Junge Geckos füttern *neu

Für uns ist es sehr wichtig, jeden neuen Besitzer bei der Aufzucht der jungen Mini-Drachen zu unterstützen.

Die anfängliche Fütterung dieser noch sehr kleinen Geckos könnte sich in einem großen Terrarium problematisch gestalten, da man nicht genau feststellen kann, wieviel sie gefressen haben oder ob sie ihr lebendes Futter überhaupt fangen konnten.

Es kann daher hilfreich sein, die Heranwachsenden in einer kleinen Kunststoffbox für einige Wochen aufzuziehen und sie dort kontrolliert zu füttern. Ebenso erleichtert es den regelmäßigen Gesundheits-Check (wiegen u. messen)

Tipps und Anregungen befinden sich natürlich auf unserer Paroedura picta Homepage unter AUFZUCHT.

gecko-quer_transparent_1