Extra-Farben

Die Farbvarianten bei den Paroedura picta fallen nicht so üppig aus, wie bei anderen Geckoarten (z. B. Leopardgeckos) und auch die Preise für einen Panther Gecko Morph sind erschwinglich.

  • het amelanistisch – Weibchen: 30 – 90 Euro
  • het anerythristisch – Männchen / Weibchen: 30 Euro – 90 Euro
  • het. xanthisch- Männchen / Weibchen: 30 – 90 Euro
  • amel het anery – Männchen: 40 – 120 Euro
  • doppel hets (anery & amel) – Männchen / Weibchen: 50 Euro – 130 Euro
  • amelanistisch – Männchen / Weibchen: 60 – 230 Euro
  • anerythristisch – Männchen / Weibchen: 60 Euro- 230 Euro
  • xanthisch- Männchen: 80 – 230 Euro
  • snow – Männchen: 90 – 230 Euro

Hinzu kommen noch die Importkosten für ein solches Tier. (70 Euro – 150 Euro)


In unserer kleinen Privat-Zucht hatten wir bisher wildfarbene Tiere, aber um in Deutschland auch anders farbige Madagaskar Großkopfgeckos anbieten zu können, importierten wir farbenfrohe Exemplare von anderen Kontinenten. Außerdem kann dadurch für eine frische Blutlinie gesorgt werden.

Weiterlesen



Börse

2

Es gibt reichlich Reptilien-Börsen, auf denen die verschiedenen Echsenarten verkauft werden.

Von Bielefeld ist es für uns immer recht weit, aber es kann trotzdem sein, dass wir auf der einen oder anderen Messe anzutreffen sind, wie z.B. in Hamm, Dortmund, Hannover oder welche in der Nähe.
PAROEDURA PICTA Gecko - Madagaskar Grosskopfgecko - Zucht in Bielefeld



Unsere Geckos

8

Das sind unsere beiden ersten Geckos: DarkNess & CasaNova

Darkness und CasaNova
Es war ein Besuch auf der Terraristik-Messe in Hamm und es gab reichlich zu gucken. In den verschiedenen Ausstellungshallen wurden Spinnen, Ameisen, Schlangen, Schildkröten, Reptilien aller Art sowie auch Futtertiere zum Verkauf angeboten.

Für uns blieb es allerdings nicht nur beim Gucken und so erwarben wir zwei knuffige Gecko-Jungtiere. Es ist ein Pärchen Paroedura picta, welche unter dem deutschen Namen Madagaskar Großkopfgecko bekannt sind.