Leopardgecko vs. Großkopfgecko ©

Im Vergleich zu Bartagamen oder Leopardgeckos unterscheiden sich Großkopfgeckos zum Teil durch folgende Merkmale:

  • sie sind „stubenrein“
  • Pictas benötigen kein UV-Licht
  • die Handhabung ist kinderleicht
  • sie sind in der Anschaffung günstiger
  • Paroedura picta haben hübsche Kulleraugen
  • diese Echsen besitzen einen sehr großen Kopf
  • Großkopfgeckos sind sehr viel kleiner als Bartagamen

Copyright © PPVD
Dieser Beitrag wurde von uns persönlich erstellt und darf nicht ohne unsere Genehmigung weiterverarbeitet werden!




Unsere Geckos

8

Das sind unsere beiden ersten Geckos: DarkNess & CasaNova

Darkness und CasaNova
Es war ein Besuch auf der Terraristik-Messe in Hamm und es gab reichlich zu gucken. In den verschiedenen Ausstellungshallen wurden Spinnen, Ameisen, Schlangen, Schildkröten, Reptilien aller Art sowie auch Futtertiere zum Verkauf angeboten.

Für uns blieb es allerdings nicht nur beim Gucken und so erwarben wir zwei knuffige Gecko-Jungtiere. Es ist ein Pärchen Paroedura picta, welche unter dem deutschen Namen Madagaskar Großkopfgecko bekannt sind.