Hinweise zur Abgabe ©

4

Inhaltsverzeichnis:

  • Abgabebedingungen
  • Kosten und Persönlichkeit
  • 4-wöchige Reservierung
  • Haftungsausschluss und Garantie
  • Unser Eingewöhnungspaket
  • Zubehör
  • Tierversand
  • Mitfahrzentrale für Reptilien

Bei uns können Sie Paroedura picta erwerben – die freundlichen Reptilien aus Madagaskar mit den Kulleraugen, für das heimische Wohnzimmer. Weiterlesen

Vergesellschaftung ©

4

Der Paroedura picta lebt in der Natur als Einzelgänger, dennoch ist die Gruppenhaltung im heimischen Wohnzimmer machbar.

Weiterlesen

Nachzucht (2017-1)

Paroedura picta von Dark

Madagaskar Grosskopfgecko Zucht (2017-1)
Eltern:GRAZIA PPvDGIMMIG AS
Geschlecht:0.1.01.0.0
Hautfärbung:wildfarben (o.D.)poss. het. xanthic (m.D.)
Augenfarbe:normal, dunkelnormal, dunkel (gelblich)
Fotos der Eltern:
Paroedura picta von Dark
Paroedura picta
Paarungszeit:
2 Wochen
(19. April bis 04. Mai 2017)
Eiablage:
nach 4 Wochen
(seit 19. Mai 2017)
Schlüpfzeit:
nach ca. 69 bis 95 Tagen
(ab August 2017)
Gelegegröße:
4 Eier / 2. Gelege
Inkubationswärme:
24 °C bis 26 °C
Schlüpflinge:
noch keine Geckos
Geschlechter:
noch offen
Geschlechtsquote:
noch offen
Foto anklicken für Grossansicht!

Info:

Vorbestellungen bzw. Reservierungen nehmen wir gern entgegen. Sichern Sie sich bitte jetzt schon einen PAROEDURA PICTA von unserer Nachzucht (2017-1).

Vorbestellung bzw. Reservierung

Klicken Sie bitte auf "Vorbestellung bzw. Reservierung" und senden Sie uns Ihren "Wunsch-Gecko", z.B. männlichen oder weiblich, hell oder dunkel, mit oder ohne Dorsalstreifen, usw.
Wir werden uns im Anschluss gern mit Ihnen in Verbindung setzen.

Madagaskar Großkopfgeckos - Paroedura picta Geckos - Bielefeld


Nachzucht (2017-2)

Paroedura picta von Dark

Madagaskar Grosskopfgecko Zucht (2017-2)
Eltern:BIJOU PPvDGRISU RH
Geschlecht:0.1.01.0.0
Hautfärbung:wildfarben (o.D.)amelanistisch (o.D.)
Augenfarbe:normal, dunkelgelblich, bernstein
Fotos der Eltern:
Paroedura picta von Dark
Paroedura picta von Dark
Paarungszeit:
ab Juli / August 2017
Eiablage:
nach ca. 4 Wochen
Schlüpfzeit:
nach ca. 69 bis 95 Tagen
Gelegegröße:
noch keine Eier / Gelege
Inkubationswärme:
24 °C bis 26 °C geplant
Schlüpflinge:
noch keine Geckos
Geschlechter:
noch offen
Geschlechtsquote:
noch offen
Foto anklicken für Grossansicht!

Info:

Vorbestellungen bzw. Reservierungen nehmen wir gern entgegen. Sichern Sie sich bitte jetzt schon einen PAROEDURA PICTA von unserer geplanten Nachzucht (2017-2).

Vorbestellung bzw. Reservierung

Klicken Sie bitte auf "Vorbestellung bzw. Reservierung" und senden Sie uns Ihren "Wunsch-Gecko", z.B. männlichen oder weiblich, hell oder dunkel, mit oder ohne Dorsalstreifen, usw.
Wir werden uns im Anschluss gern mit Ihnen in Verbindung setzen.

Paroedura-Picta_Nachzucht_20160820_online


Nachzucht (2016)

Paroedura-Picta_Nachzucht_20160820_online

Paroedura picta von Dark

Madagaskar Grosskopfgecko Zucht (2016)
Eltern:DARKNESSCASANOVA
Schlüpftag:2015 (ENZ von RSO)2015 (ENZ von RSO)
Geschlecht:0.1.01.0.0
Hautfärbung:wildfarben (o.D.)wildfarben, rot (o.D.)
Augenfarbe:normal, dunkelnormal, dunkel (gelblich)
Vorbesitzer:Michael WilhelmMichael Wilhelm
Bemerkung:handzahm, ruhig, sehr kräftighandzahm, schüchtern, sehr kräftig
Fotos der Eltern:
Paroedura picta von Dark
Paroedura picta von Dark
Paarungszeit:
2 Wochen (12.03.2016 bis 31.03.2016)
Eiablage:
5 Monate (26.04.2016 bis 22.09.2016)
Gelegegröße:
26 Eier in 14 Gelegen
Inkubationswärme::
24 °C bis 26 °C
Schlüpflinge:
20 Geckos
Geschlechter:
13 Weibchen / 7 Männchen
Geschlechtsquote:
65 % Weibchen / 35 % Männchen
Zeitaufwand:
wöchentliche Entwicklungskontrolle (Gewicht und Größe)
Foto anklicken für Grossansicht!

AS (17/03#14)

1

Paroedura picta von AS (2017/03#14)

Madagaskar Grosskopfgecko (Männchen)
Name:Steinkind AS (2017/03#14)
Status:Neuaufgenommen
Schlupf:28.03.2017 (nach über 70 Tagen)
Schlüpfgröße:knapp 5 cm
Inkubationswärme:28°C
Geschlecht:1.0.0
Hautfärbung:100% het. xanthisch (mit Dorsalstreifen)
Augenfarbe:dunkel
Züchter:Arisz Szorolap (Ungarn)
Eltern:
(Zum Vergrößern
bitte anklicken!)
poss. het. xantic und xanthic
Vater xantisch / Mutter poss. het. xantisch
(beide mit Dorsalstreifen)
Bemerkung:3. Woche: Dieser Neuzugang hat ein Aufnahmegewicht von 1,7 Gramm und ist 6,5 cm groß.
4. Woche: Der Winzling ist top fit, aber frißt wenig.
7. Woche: 3 Gramm wurden erreicht. Das junge Männchen ist bereits handzahm.
9. Woche: Erste Versuche den ungarischen Gecko mit unseren männlichen Picta zu vergesellschaften.
10. Woche: Bei jeder Häutung erschien eine andere Farbe - mal heller und mal dunkler. Die weiße Bänderung leuchtet beinahe, so hell ist sie.
1. Foto:
(Zum Vergrößern
bitte anklicken!)
Paroedura picta - Panther Gecko

Wachstum von Steinkind

Die regelmäßge Wachstumskontrolle hilft, um eventuelle Gesundheitsprobleme vorzubeugen.
Alter:Gewicht:Körperlänge:
3. Woche1,7 g6,5 cm
6. Woche2,0 g7,2 cm
8. Woche3,0 g8,2 cm
10. Woche4,0 g9,5 cm

AS (16/08#1)

1

Paroedura picta von AS (2016/08#1)

Madagaskar Grosskopfgecko (Männchen)
Name:Gimmig AS (2016/08#1)
Status:noch zu haben
Schlupf:12.08.2016 (nach über 70 Tagen)
Schlüpfgröße:knapp 4 cm
Inkubationswärme:28°C
Geschlecht:1.0.0
Hautfärbung:poss. het. xanthisch (mit Dorsalstreifen)
Augenfarbe:dunkel
Züchter:Arisz Szorolap (Ungarn)
Eltern:
(Zum Vergrößern
bitte anklicken!)
poss. het. xantic und xanthic
Vater xantisch / Mutter poss. het. xantisch
(beide mit Dorsalstreifen)
Bemerkung:35. Woche: Dieser Neuzugang ist top-fit, frißt gut und durfte sich nach ein paar Tagen mit unserem Weibchen 'GRAZIA' anfreunden.
37. Woche: Der Bock scheint sich gut eingelebt zu haben und seine Scheu hat er auch schon abgelegt.
40. Woche: Erste Versuche den ungarischen Gecko mit unseren männlichen Pictas zu vergesellschaften.
43. Woche: Mittlerweile kann er tagsüber ganze 8 Stunden bei den anderen Männchen im Becken bleiben und handzahm wird er auch endlich.
1. Foto:
(Zum Vergrößern
bitte anklicken!)
Paroedura picta - Panther Gecko

Anfrage bzw. Reservierung per E-Mail senden

Wachstum von Gimmig

Die regelmäßge Wachstumskontrolle hilft, um eventuelle Gesundheitsprobleme vorzubeugen.
Alter:Gewicht:Körperlänge:
35. Woche
(Verpaarung)
16,0 g14,6 cm
37. Woche17,5 g14,7 cm
38. Woche18,0 g15,0 cm
40. Woche18,0 g15,2 cm
43. Woche
(Vergesellschaftung)
19,5 g15,2 cm

AS (17/01#8)

1

Paroedura picta von AS (2017/01#8)

Madagaskar Grosskopfgecko (Weibchen)
Name:Pandora AS (2017/01#8)
Status:Neuaufgenommen
Schlupf:04.01.2017 (nach über 70 Tagen)
Schlüpfgröße:knapp 4 cm
Inkubationswärme:28°C
Geschlecht:0.1.0
Hautfärbung:poss. het. xanthisch (mit Dorsalstreifen)
Augenfarbe:dunkel
Züchter:Arisz Szorolap (Ungarn)
Eltern:
(Zum Vergrößern
bitte anklicken!)
het. xantic und xanthic
Vater xantisch / Mutter het. xantisch
(beide mit Dorsalstreifen)
Bemerkung:9. Woche: Dieser Neuzugang hat ein Aufnahmegewicht von 1,5 Gramm und ist 6,5 cm groß. Er ist top fit, frißt gut und hat sich bereits vor unseren Augen gehäutet.
11. Woche: Bei jeder Häutung erschien eine andere Farbe - mal heller und mal dunkler.
14. Woche: Wunderschönes Mädchen und ihr Dorsalstreifen wird mittlerweile auch in ihrem Gesicht sichtbar.
15. Woche: Dieser Gecko ist extrem handzahm und besonders gelehrig.
18. Woche: Sie frisst und wächst normal. Ihr Körperbau ist kräftig und gleichmäßig.
22. Woche: Durch rufen läßt sich Pandora sogar aus dem Versteck locken.
1. Foto:
(Zum Vergrößern
bitte anklicken!)
Paroedura picta - Panther Gecko

Wachstum von Pandora

Die regelmäßge Wachstumskontrolle hilft, um eventuelle Gesundheitsprobleme vorzubeugen.
Alter:Gewicht:Körperlänge:
10. Woche2,0 g7,2 cm
11. Woche2,4 g7,3 cm
14. Woche4,0 g9,0 cm
16. Woche6,5 g10,0 cm
18. Woche7,5 g11,0 cm
20. Woche9,3 g11,5 cm
22. Woche11,0 g12,0 cm

RhacHouse (17/02#4)

1

Paroedura picta von RhacHouse (2017/02#4)

Madagaskar Grosskopfgecko (Männchen)
Name:RhacHouse (2017/02#4)
Status:Abgegeben am Claudia W. aus Darmstadt
Schlüpftag:15.02.2017 (nach über 120 Tagen)
Schlüpfgröße:knapp 4 cm
Inkubationswärme:21-22 Grad Celcius (70 Grad Fahrenheit)
Geschlecht:1.0.0
Hautfärbung:amelanistisch (ohne Dorsalstreifen)
Augenfarbe:gelblich, bernstein
Züchter:Paul Morlock (USA)
Mutter:
Paroedura picta von RhacHouse - Panther Gecko
Mutter
Vater:
Paroedura picta von RhacHouse - Panther Gecko
Vater
Bemerkung:4. Woche: Dieser amerikanische Neuzugang hat ein Aufnahmegewicht von 0,5 Gramm und ist 4,6 cm groß. Er ist top fit und frißt gut, Außergewöhnlich an ihm sind seine silber-blauen Augen mit der großen vertikal-schlitzförmige Pupille. Eine Zacke im Nackenring und ein Nackenring offen.
7. Woche: Aufgrund der winzigen Größe dieses importierten Geckos ist es wahrlich schwer das Geschlecht jetzt schon zu erkennen. In unserer Obhut wächst er stetig und gleichmäßig. Von den silber-blauen Augen scheint allerdings nix mehr durch.
11. Woche: Mittlerweile steht fest, dass auch diese amerikanische Schuppennase ein Männchen ist. (sogesehen eine Bestätigung dafür, dass eine niedrige Bruttemperatur beim Paroedura picta nicht das weibliche Geschlecht bestimmt)
1. Foto:
(Zum Vergrößern
bitte anklicken!)
Paroedura picta von RhacHouse - Panther Gecko

Wachstum von RhacHouse#4

Die regelmäßge Wachstumskontrolle hilft, um eventuelle Gesundheitsprobleme vorzubeugen.
Alter:Gewicht:Körperlänge:
4. Woche0,5 g4,6 cm
5. Woche1,0 g5,2 cm
6. Woche1,3 g6,0 cm
9. Woche2,8 g8,0 cm
11. Woche3,7 g9,0 cm

RhacHouse (17/02#3)

1

Paroedura picta von RhacHouse (2017/02#3)

Madagaskar Grosskopfgecko (Männchen)
Name:RhacHouse (2017/02#3)
Status:Abgegeben an Tom E. aus Luxemburg
Schlüpftag:15.02.2017 (nach über 120 Tagen)
Schlüpfgröße:knapp 4 cm
Inkubationswärme:21-22 Grad Celcius (70 Grad Fahrenheit)
Geschlecht:1.0.0
Hautfärbung:amelanistisch (ohne Dorsalstreifen)
Augenfarbe:gelblich, bernstein
Züchter:Paul Morlock (USA)
Mutter:
Paroedura picta von RhacHouse - Panther Gecko
Mutter
Vater:
Paroedura picta von RhacHouse - Panther Gecko
Vater
Bemerkung:4. Woche: Dieser Neuzugang kommt direkt aus den USA, hat ein Aufnahmegewicht von 0,8 Gramm und ist 5,1 cm groß. Er ist top fit und frißt gut, Im Nacken ist eine Art Kreuz sichtbar und im Schwanz sind wenig Ringe in der Zeichnung.
7. Woche: Aufgrund der winzigen Größe dieses importierten Geckos ist es extrem schwer das Geschlecht zu erkennen. In unserer Obhut wächst er stetig und gleichmäßig.
11. Woche: Mittlerweile steht fest, dass auch diese amerikanische Schuppennase ein Männchen ist. (sogesehen eine Bestätigung dafür, dass eine niedrige Bruttemperatur beim Paroedura picta nicht das weibliche Geschlecht bestimmt)
13. Woche: Der kleine ist nun auch handzahm und hält sich am liebsten am Finger fest.
1. Foto:
(Zum Vergrößern
bitte anklicken!)
Paroedura picta von RhacHouse - Panther Gecko

Wachstum von RhacHouse#3

Die regelmäßge Wachstumskontrolle hilft, um eventuelle Gesundheitsprobleme vorzubeugen.
Alter:Gewicht:Körperlänge:
4. Woche0,8 g5,1 cm
5. Woche1,2 g5,8 cm
6. Woche1,4 g6,4 cm
9. Woche2,0 g8,1 cm
11. Woche2,5 g8,4 cm
13. Woche2,5 g8,9 cm
15. Woche4,0 g9,4 cm
17. Woche4,5 g10,0 cm

RhacHouse (17/01#2)

1

Paroedura picta von RhacHouse (2017/01#2)

Madagaskar Grosskopfgecko (Männchen)
Name:RhacHouse (2017/01#2)
Status:Abgegeben an Sabrina G. aus Berlin
Schlüpftag:21.01.2017 (nach über 120 Tagen)
Schlüpfgröße:knapp 4 cm
Inkubationswärme:21-22 Grad Celcius (70 Grad Fahrenheit)
Geschlecht:1.0.0
Hautfärbung:amelanistisch (ohne Dorsalstreifen)
Augenfarbe:gelblich, bernstein
Züchter:Paul Morlock (USA)
Mutter:
Paroedura picta von RhacHouse - Panther Gecko
Mutter
Vater:
Paroedura picta von RhacHouse - Panther Gecko
Vater
Bemerkung:6. Woche: Dieser Neuzugang kommt direkt aus den USA. Er wirkt mit seinem Aufnahmegewicht von nur 1,0 Gramm und 5,5 cm zwar zierlich, aber er ist top fit und frißt gut. Im Nacken ist eine Art Kreuz sichtbar und im Schwanz sind viele Ringe in der Zeichnung.
9. Woche: Aufgrund der winzigen Größe dieses importierten Geckos ist es ziemlich schwer das Geschlecht zu erkennen. In unserer Obhut wächst er stetig und gleichmäßig.
11. Woche: Nach der Häutung zeigte sich ein prachtvolles Männchen. (sogesehen eine Bestätigung dafür, dass eine niedrige Bruttemperatur beim Paroedura picta nicht das weibliche Geschlecht bestimmt)
13. Woche: In der Albino-Färbung sind kleine Veränderungen sichtbar und es kommt mehr von dem kräftiges Weiss zum Vorschein.
1. Foto:
(Zum Vergrößern
bitte anklicken!)
Paroedura picta von RhacHouse - Panther Gecko

Wachstum von RhacHouse#2

Die regelmäßge Wachstumskontrolle hilft, um eventuelle Gesundheitsprobleme vorzubeugen.
Alter:Gewicht:Körperlänge:
6. Woche1,0 g5,5 cm
7. Woche1,4 g6,0 cm
8. Woche1,6 g6,8 cm
9. Woche2,0 g7,5 cm
11. Woche3,0 g8,6 cm
13. Woche4,0 g9,0 cm

RhacHouse (17/01#1)

1

Paroedura picta von RhacHouse (2017/01#1)

Madagaskar Grosskopfgecko (Männchen)
Name:Grisu RH (2017/01#1)
Status:übernommen
Schlüpftag:13.01.2017 (nach über 120 Tagen)
Schlüpfgröße:knapp 4 cm
Inkubationswärme:21-22 Grad Celcius (70 Grad Fahrenheit)
Geschlecht:1.0.0
Hautfärbung:amelanistisch, albino (ohne Dorsalstreifen)
Augenfarbe:gelblich, bernstein
Züchter:Paul Morlock (USA)
Mutter:
Paroedura picta von RhacHouse - Panther Gecko
Mutter
Vater:
Paroedura picta von RhacHouse - Panther Gecko
Vater
Bemerkung:8. Woche: Dieser Neuzugang kommt direkt aus den USA. Er wirkt mit seinem Aufnahmegewicht von nur 1,2 Gramm und 6,0 cm zwar zierlich, aber er ist top fit und frißt gut. Beide Nackenringe sind miteinander verbunden. (Dorsal ählich)
10. Woche: Aufgrund der kleinen Größe dieses importierten Geckos ist es schwer das Geschlecht zu erkennen. In unserer Obhut wächst er stetig und gleichmäßig.
13. Woche: Nach der Häutung zeigte sich ein wunderschönes Männchen. (sogesehen eine Bestätigung dafür, dass eine niedrige Bruttemperatur beim Paroedura picta nicht das weibliche Geschlecht bestimmt)
17. Woche: Das Männchen hat sich prächtig entwickelt, ist jedoch nicht so zahm, wie unsere wildfarbenen Pictas.
18. Woche: Während der Sozialisierungsphase mit unserem jüngsten Böckchen wurde Grisu endlich handzahm und drückt sich regelrecht in die Handfläche.
21. Woche: Seine helle Färbung ohne jegliches dunkles Pigment zeigt einen perfekten Albino. (amelanistisch)

1. Foto:
(Zum Vergrößern
bitte anklicken!)
Paroedura picta von RhacHouse - Panther Gecko

Wachstum von Grisu

Die regelmäßge Wachstumskontrolle hilft, um eventuelle Gesundheitsprobleme vorzubeugen.
Alter:Gewicht:Körperlänge:
8. Woche1,0 g6,0 cm
9. Woche1,4 g6,5 cm
10. Woche2,0 g7,2 cm
11. Woche2,0 g8,0 cm
13. Woche3,5 g9,8 cm
15. Woche4,2 g10,2 cm
17. Woche6,0 g11,0 cm
18. Woche
(Vergesellschaftung)
6,5 g11,8 cm
19. Woche7,0 g11,8 cm

Leopardgecko vs. Großkopfgecko ©

Im Vergleich zum bekannten Leopardgecko unterscheidet sich der Großkopfgecko durch folgende Merkmale:

  • sie sind stubenrein
  • Pictas benötigen kein UV-Licht
  • sie sind in der Anschaffung günstiger
  • die Handhabung ist kinderleicht
  • Großkopfgeckos sind etwas kleiner als Leopardgeckos
  • der Paroedura picta hat große hübsche Kulleraugen

Copyright © PPvD
Dieser Beitrag wurde von uns persönlich erstellt und darf nicht ohne unsere Genehmigung online weiterverarbeitet werden!


Paroedura picta von Dark – Bielefelder Hobbyzucht

Wir besitzen ein kräftiges Madagaskar Großkopfgecko Pärchen, welches bisher wunderschönen Nachwuchs zur Welt brachte.

Leider können wir nicht alle schuppigen Nachkommen behalten, obwohl sie einen mit ihren großen Kulleraugen fast verzaubern können. Die handzahmen Jungtiere wachsen anfangs zur gesundheitlichen Kontrolle in einem Nachzuchtbecken auf und werden später zur Abgabe in ein neues liebevolles Zuhause angeboten.

Um den mittelgroßen Paroedura picta eine artgerechten Haltung zu gewährleisten, sollte ein geräumiges Terrarium zur Verfügung stehen. Eine Kletterwand, ein kleines Wasserschälchen sowie Verstecke und Grabmöglichkeiten dürfen nicht fehlen. Ebenso lebenswichtig sind die angepassten Temperatur- und Feuchtigkeitsverhältnisse im Terrarium und gefüttert wird mit Lebendfutter.
 

PAROEDURA-PICTA.de
Außergewöhnliche Reptilien mit Kulleraugen im heimischen Wohnzimmer.

Wer Interesse an diesen reizenden Geckos aus Madagaskar hat, kann sich gern bei uns melden. (WhatsAPP / SMS / Telefon: 0179 / 110 20 31)

Bielefelder Hobbyzucht: Paroedura-Picta.de von Dark

Im Vergleich zu den bekannten Leopard-Geckos unterscheiden sich die Großkopf-Geckos durch folgende Merkmale:

  • sie sind stubenrein
  • Pictas benötigen kein UV-Licht
  • sie sind in der Anschaffung günstiger
  • die Handhabung ist kinderleicht
  • Großkopfgeckos sind etwas kleiner als Leopardgeckos
  • der Paroedura picta hat große hübsche Kulleraugen