Nachzucht (2017)

Paroedura Picta von Dark

Madagaskar Grosskopfgecko Zucht (2017)
Muttertier:
GRAZIA
 
Paarungszeit:
ab März / April 2017
Eiablage:
nach ca. 4 Wochen
Schlüpfen:
nach ca. 69 bis 95 Tagen
Foto anklicken für Grossansicht!

Info:

Vorbestellungen bzw. Reservierungen nehmen wir gern entgegen.
Sichern Sie sich bitte jetzt schon einen PAROEDURA PICTA von unserer geplanten Nachzucht (2017).

Vorbestellung bzw. Reservierung per E-Mail senden


Paroedura-Picta_Nachzucht_20160820_online

Nachzucht (2016)

Paroedura-Picta_Nachzucht_20160820_online

Paroedura Picta von Dark

Madagaskar Grosskopfgecko Zucht (2016)
Eltern:DARKNESSCASANOVA
Schlüpftag:2015 (ENZ von RSO)2015 (ENZ von RSO)
Geschlecht:0.1.01.0.0
Hautfärbung:wildfarben (o.D.)wildfarben, rot (o.D.)
Augenfarbe:normal, dunkelnormal, dunkel (gelblich)
Vorbesitzer:Michael WilhelmMichael Wilhelm
Bemerkung:handzahm, ruhig, sehr kräftighandzahm, schüchtern, sehr kräftig
Fotos der Eltern:
Paroedura Picta von Dark
Paroedura Picta von Dark
Paarungszeit:
2 Wochen (12.03.2016 bis 31.03.2016)
Eiablage:
5 Monate (26.04.2016 bis 22.09.2016)
Gelegegröße:
26 Eier in 14 Gelegen
Schlüpflinge:
20 Geckos
Zeitaufwand:
wöchentliche Entwicklungskontrolle (Gewicht und Größe)
Foto anklicken für Grossansicht!

Hinweise zur Abgabe

4

Bei uns können Sie Paroedura Picta erwerben – die außergewöhnlichen Reptilien aus Madagaskar mit den Kulleraugen für das heimische Wohnzimmer.

Abgabebedingungen:

Wir erwarten vom künftigen Besitzer, dass er den Großkopf-Gecko ebenso liebevoll und artgerecht hält, wie wir ihn in unserer kleinen privaten Liebhaberzucht gewissenhaft und fürsorglich herangezogen haben.

Das Geschlecht unserer Abgabetiere können wir bereits ab der 4. Woche beurteilen, aber die Abgabe eines Tieres erfolgt erst ab der 8. Woche, wenn der Gecko futterfest ist, sich optimal häutet und augenscheinlich gesund ist.

Tiere können gegen Anzahlung reserviert werden.

Eine Abgabe unserer Reptilien erfolgt nicht an Minderjährigen und es wird vorausgesetzt, dass sich der zukünftige Halter vor der Anschaffung über die Bedürfnisse und artgerechte Haltung dieser Echsengattung auseinander gesetzt hat.

Ansonsten stehen wir Einsteigern gerne beratend zur Seite – auch nach dem Kauf! *

Der Preis für unsere Abgabetiere ist als Schutzgebühr bzw. Aufwandsentschädigung zu sehen, schließlich sind die Anschaffungskosten für gesunde Tiere nicht unerheblich und die heranwachsenden Geckos benötigen entsprechende Fürsorge. Zudem entstehen einem Züchter auch Kosten für Futter, Pflege, Unterbringung und Energie.

  • Ein produktives Weibchen kosten zwischen 40 und 60 Euro.
  • Das prachtvolle Männchen kostet 35 Euro.

* Solange unsere Hilfsbereitschaft nicht überstrapaziert wird, ansonsten werden Kosten dafür berechnet!


Wer von uns einen Picta Gecko bekommt und ihn persönlich abholt, erhält zusätzlich ein kleines Eingewöhnungspaket:

  • eingerichtete Transportbox
  • ein paar lebende Futterinsekten **
  • etwas von gewohnten Bodensubstrat
  • wichtige Informationen zur Haltung
  • Herkunfts- bzw. Abstammungsnachweis
  • Temperatur- und Licht-Skala (24 Std. Ablauf)
  • viele Tipps (z.B. Umgang mit dem Gecko oder Einrichtungsverbesserungen im Terrariums) **

** Nicht bei Versand!


Besteht ernsthaftes Interesse an einem Abgabegecko, so reservieren wir ihn gerne für Sie, im Rahmen einer persönlichen Besichtigung, inkl. Anzahlung. Bei Kaufrücktritt können wir die Anzahlung allerdings nicht erstatten! Schriftliche Vorbestellungen sind auch möglich, aber Persönlichkeit hat Vorrang: info(at)Paroedura-Picta.de

Haftungsausschluss:

Wir weisen darauf hin, dass unsere Hobbyzucht ausschließlich aus privatem Interesse betrieben wird und nicht zu gewerblichen Zwecken dient. Der Verkaufserlös fließt in den Unterhalt dieses Hobbys.
Die weitere Entwicklung der Geckos können wir nicht vorhersagen. Sollte ein Tier nach der Abgabe erkranken, können wir hierfür keine Verantwortung übernehmen.

Garantie

Lebende Tiere sind grundsätzlich vom Rückgaberecht und Umtauschrecht ausgeschlossen.
Das EU-Recht schreibt vor, dass auch Privatleute eine Garantie von 1 Jahr und / oder ein Umtauschrecht geben müssen, es sei denn, dass man dies ausdrücklich ausschließt.
Da wir private Anbieter sind, weisen wir aufgrund der neuen Rechtslage ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Garantie, Gewährleistung und Rückgaberecht geben. Auch auf Farben, Muster und Geschlecht können wir ebenfalls keine Garantie geben!

Paroedura Picta von Dark – Bielefelder Hobbyzucht

Wir besitzen ein kräftiges Madagaskar Großkopfgecko Pärchen, welches bisher wunderschönen Nachwuchs zur Welt brachte.

Leider können wir nicht alle schuppigen Nachkommen behalten, obwohl sie einen mit ihren großen Kulleraugen fast verzaubern können. Die handzahmen Jungtiere wachsen anfangs zur gesundheitlichen Kontrolle in einem Nachzuchtbecken auf und werden später zur Abgabe in ein neues liebevolles Zuhause angeboten.

Um den mittelgroßen Paroedura Picta eine artgerechten Haltung zu gewährleisten, sollte ein geräumiges Terrarium zur Verfügung stehen. Eine Kletterwand, ein kleines Wasserschälchen sowie Verstecke und Grabmöglichkeiten dürfen nicht fehlen. Ebenso lebenswichtig sind die angepassten Temperatur- und Feuchtigkeitsverhältnisse im Terrarium und gefüttert wird mit Lebendfutter.
 

PAROEDURA-PICTA.de
Außergewöhnliche Reptilien mit Kulleraugen im heimischen Wohnzimmer.

Wer Interesse an diesen reizenden Geckos aus Madagaskar hat, kann sich gern bei uns melden. (WhatsAPP / SMS / Telefon: 0179 / 110 20 31)

Bielefelder Hobbyzucht: Paroedura-Picta.de von Dark

Im Vergleich zu den bekannten Leopard-Geckos unterscheiden sich die Großkopf-Geckos durch folgende Merkmale:

  • sie sind stubenrein
  • Pictas benötigen kein UV-Licht
  • sie sind in der Anschaffung günstiger
  • die Handhabung ist kinderleicht
  • Großkopfgeckos sind etwas kleiner als Leopardgeckos
  • der Paroedura Picta hat große hübsche Kulleraugen

Madagaskar Grosskopfgecko

1

Paroedura Picta gehören zu den mittelgroßen Geckos und haben ein außergewöhnliches Aussehen: Das Reptil mit großen Kopf, Kulleraugen und dem freundlichen Gesichtsausdruck.

Geckos gibt es in verschiedenen Gattungen. Manche werden recht groß und einige bleiben klein. Als kleinste Echse der Welt gilt die Sphaerodactylus Ariasae (Gattung: Kugelfingergeckos), mit einer Gesamtlänge von nur 3 cm. Der Rhacodactylus leachianus (Gattung: Lappenfinger), ist einer der größten Geckos der Welt. Bekannter ist er vermutlich unter dem Namen: Neukaledonischer Riesengecko. Seine gesamte Körperlänge beträgt bis zu 36 cm.

Die Paroedura Picta Geckoart kommt ursprünglich aus dem Süden von Madagaskar. Zuerst waren sie bekannt als Paroedura Pictus und umgangssprachlich nennt man sie auch Bodengecko, Ozelot Gecko sowie auch Panther Gecko.

Weiterlesen